Was Sie im Vorfeld wissen sollten

Die PRAXIS PRO 32 ist eine Bestellpraxis, das heißt, daß wir extrem bemüht sind, Ihre Termine zeitig einzuhalten. Ein überquellendes Wartezimmer werden Sie bei uns nicht vorfinden, da wir unser Zeitmanagement so verfeinert haben, daß für jedes Behandlungszimmer eine Behandlung nach der anderen geplant wird und wir somit zeitliche Überschneidungen, d.h. unnötige Wartezeit für Sie, vermeiden.

Wir legen höchsten Wert auf sehr gute Betreuung unserer Patienten, Individualität und Exklusivität spielt bei uns eine große Rolle.

Dies spiegelt sich auch in meinen Behandlungstechniken wider. 

Grundsätzlich arbeite ich nur mit Lupenbrille. Außerdem vertrete ich die Ansicht, daß so minimalinvasiv wie möglich gearbeitet werden sollte. Kassenleistungen wie zum Beispiel Amalgamfüllungen sind zwar "kassenwirtschaftlich ausreichend", aber keine minimalinvasive Behandlungstechnik, geschweige denn ästhetisch zeitgemäß. Die moderne Zahnmedizin bietet da so viel mehr, was aber eine private Zuzahlung erfordert. Wenn Sie gesetzlich versichert sind und noch keine Zusatzversicherung abgeschlossen haben, empfiehlt es sich, ernsthaft darüber nachzudenken bzw. vor dem ersten Termin eine Versicherung abzuschließen, die Ihnen eine moderne Zahnbehandlung ermöglicht.

 

Mehr Informationen, auch bezüglich Zusatzversicherungen finden Sie links unter "Informatives" oder klicken Sie einfach hier :

 

https://praxispro32.jimdo.com/informatives/